Auswertung der Praxisversuche im Öko-Gemüsebau 2017

Ein Aufgabenschwerpunkt des Teilnetzwerkes Gartenbau ist die gezielte Weiterentwicklung von Anbaumethoden und Arbeitsprozessen im ökologischen Gartenbau.Vor diesem Hintergrund führte im vergangenen Jahr das Gartenbaukompetenzzentrum (GKZ) der Landesforschungsanstalt MV in Kooperation mit dem Netzwerk Ökologischer Landbau MV auf vier ökologisch wirtschaftenden Gemüsebaubetrieben Versuche zur Anwendung organischer Mulchauflagen in unterschiedlichen Gemüsekulturen durch.

Erste detaillierte Ergebnisse dieser Praxisversuche sind im Info-Blatt für den Gartenbau in MV (Ausgabe 03/2018) abrufbar.

Dokumente

Herausgeber LMS Agrarberatung GmbH
Verfasser Daniel Korpat
Erscheinungsdatum 22.06.2018