Körnerleguminosen - Sorten für den ökologischen Anbau

Nach Informationen des Statistischen Bundesamtes hat sich ab 2015 bundesweit der Anbau von Ackerbohnen, Erbsen und Lupinen deutlich ausgeweitet. Neben Greening-Auflagen haben Förderprogramme und die Umsetzung der Eiweißpflanzenstrategie des Bundes dazu beigetragen. Es ist davon auszugehen, dass auch der Öko-Landbau von dieser Ausdehnung profitiert, denn besonders für die Herstellung von Öko-Futtermitteln ist die Nachfrage nach einheimischen Leguminosen nach wie vor groß.

veröffentlicht in der Bauernzeitung 5/2017 unter dem Titel:
"Wassermangel und Virusbefall"

Dokumente

Verfasser Dr. Harriet Gruber; Dr. Andrea Zenk; Dr. W. Karalus
Erscheinungsdatum 06.02.2017
Telefon 03843 / 789-230
E-Mail h.gruber@lfa.mvnet.de