Verringerung von Vorernteverlusten bei Winterraps durch Anbau platzfester Sorten und Optimierung des Erntetermins

In den letzten Jahren kam es infolge ungünstiger Witterung wiederholt zu Ernteverzögerungen bei den Mähdruschfrüchten. Dabei entstand die Frage, wie deren Auswirkungen auf Vorernteverluste, Kornertrag und Qualität beim Raps zu bewerten sind.

Dokumente

Verfasser Dr. Ralf-Rainer Schulz
Erscheinungsdatum 27.03.2013