Fütterung in der Rinder- und Lämmermast

Nur durch eine leistungsgerechte Versorgung mit energie- und eiweißreichen Futtermitteln ist eine optimale Nutzung der hohen Wachstumsintensität und die Sicherung der Schlachtkörperqualität zu gewährleisten.

Dokumente

Verfasser Institut für Tierproduktion
Erscheinungsdatum 13.01.2021
Telefon 038208 / 630-300
E-Mail poststelle@lfa.mvnet.de