Video zum Einsatz des Zinkenstriegels in Getreidebeständen

Moderne Striegeltechnik dient nicht nur der Unkrautregulierung, sondern hilft beim Wassersparen und kann die Nährstoffverfügbarkeit im Wurzelbereich der Kulturpflanzen verbessern.

Die Geräte zeichnen sich durch eine gute Bodenanpassung sowie eine exakte Tiefenführung aus und lassen sich komfortabel bedienen. Im Video wird gezeigt, welche Wirkungen mit dem Zinkenstriegel erzielt werden können und was beim Einsatz in Getreidebeständen zu beachten ist.

Verfasser Andreas Titze, David Buglowski
Erscheinungsdatum 02.06.2020
Telefon 03843 / 789-238
E-Mail a.titze@lfa.mvnet.de