Sprache, Accesskey 1, Direkt zum Inhalt, Accesskey 2, Direkt zur Hauptnavigation, Accesskey 3
Mecklenburg-Vorpommern / MV tut gut


Gartenbau-Kompetenzzentrum


 

 

 

 

 

 

 

Das Gartenbau-Kompetenzzentrum (GKZ) basiert auf einer Kooperation verschiedener fachlicher Einrichtungen norddeutscher Bundesländer (Norddeutsche Kooperation im Gartenbau). Im Rahmen dieser arbeitsteiligen Länderkooperation werden Fragestellungen zur Freilandproduktion von Gemüse sowie zu obstbaulichen Spezialkulturen bearbeitet.

Kompetenzzentrum Freilandgemüsebau
Am GKZ angesiedelt ist das Kompetenzzentrum Freilandgemüsebau. Dieses koordiniert den fachlichen Austausch zwischen Praxis, Beratung und Versuchswesen im norddeutschen Raum.
Inhaltliche Schwerpunkte der gemüsebaulichen Versuchstätigkeit sind:

  • Sortenwahl und Produktqualität
  • Pflanzengesundheit und Unkrautmanagement
  • Bodenbearbeitung, Düngung und Bewässerung
  • Ökologischer Gemüsebau 

Sachgebiet Obstbau
Neben den gemüsebaulichen Versuchsaktivitäten werden am GKZ auch standortspezifische Fragestellungen des Obstanbaus für Mecklenburg-Vorpommern bearbeitet. Ein Schwerpunkt hierbei sind Spezialkulturen, wie z. B. Sanddorn und Holunder:

  • Obstbauliche Spezialkulturen und Verwertungsobst
  • Regionale Aspekte bei Hauptobstarten

Mehr Informationen


zurück