Informationsveranstaltung zur Umstellung auf den ökologischen Landbau

Veranstaltungsdatum 01.11.2017 09:15
Ort 18276 Gülzow-Prüzen
Veranstalter LFA, Insula Rugia e.V., Förderverein Schaalsee e.V., Förderverein Elbe e.V.
Ansprechpartner Katharina Andrick
E-Mail k.andrick@lfa.mvnet.de
Telefon 03843 / 789-239

Wie kann die Umstellung eines Betriebes auf den Ökolandbau erfolgreich gelingen? Was sind begünstigende Faktoren? In Mecklenburg-Vorpommern werden aktuell 10% der landwirtschaftlichen Flächen ökologisch bewirtschaftet – mit steigender Tendenz. Allein 2016 wuchs der Anteil ökologischer Anbaufläche um 6.650 Hektar.

Die Umstellung eines Betriebes auf den ökologischen Landbau wirft zunächst viele Fragen auf und fordert eine gute Planung und Organisation sowie fundierte Informationen.

Um möglichst viele Ihrer Fragen beantworten zu können, werden bei dieser Informationsveranstaltung Öko-Landwirte, Berater und Mitarbeiter der Ökokontrollstelle aus der Praxis berichten und für Fragen zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Dokumente