Ansiedeln von Wildbienen und Co. in Obstanlagen

Wer erfolgreich Obstbau betreiben will, kommt nicht ohne die Hilfe von Insekten zur Blütenbestäubung aus. An der Landesforschungsanstalt Mecklenburg-Vorpommern wurde mit der Neuanlage des Obstbauversuchsfeldes an der Bestandesetablierung von Wildbienen gearbeitet.

Von den ersten Versuchen, bestehende Erfahrungen zur naturnahen integrierten Obstproduktion in der Anlage umzusetzen, bis hin zur Etablierung eines stattlichen Bestandes an Roten Mauerbienen wird im folgenden Artikel berichtet.

Dokumente

Verfasser Dr. Friedrich Höhne
Erscheinungsdatum 29.06.2016
Telefon 03843 / 789 - 222
E-Mail f.hoehne@lfa.mvnet.de