8. Treffen der AG Spezialkulturen und Verwertungsobst 2013 in Teterow

Versuchs- und Beratungswesen in Norddeutschland wurde im Jahr 2007 die „Arbeitsgruppe Spezialkulturen/Verwertungsobst“ neu gegründet. Diese traf sich Anfang März 2013 zu ihrer 8. Sitzung diesmal im Herzen Mecklenburgs in Teterow, einer Kleinstadt am Rande der mecklenburgischen Schweiz.

Im folgenden Artikel wird von der Veranstaltung berichtet, bei der sich an die Fachvorträge eine Besichtigung der Agrarproduktion Niendorf GmbH anschloss. Der Betrieb hat sich neben dem Marktfruchtanbau auf die Produktion von schwarzen Johannisbeeren spezialisiert und baut diese Beerenfrüchte auf einer Fläche von 254 ha ausschließlich für die industrielle Verwertung an.

Dokumente

Verfasser Dr. Rolf Hornig; Dr. Friedrich Höhne
Erscheinungsdatum 29.04.2013
Telefon 03843 / 789 - 222
E-Mail f.hoehne@lfa.mvnet.de