Fachtagung: Energieholzproduktion auf landwirtschaftlichen Flächen

Die Fachtagung "Energieholzproduktion auf landwirtschaftlichen Flächen" fand am 9. Mai 2007 in der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege in Güstrow statt.

In der Veranstaltung wurden wissenschaftliche Ergebnisse und Praxiserfahrungen zum Anbau schnellwachsender Baumarten im Kurzumtrieb vermittelt. Die Beiträge lieferten Informationen zum aktuellen Wissenstand von den gesetzlichen Rahmenbedingungen bis zur betriebsökonomischen und ökologischen Bewertung.

Im Anschluss an die Vorträge fanden eine Podiumsdiskussion mit Experten und eine Exkursion zur Energieholzfläche der Agrargenossenschaft Breesen e.G. mit der Führung durch die Pappel- und Weidenbestände, der Demonstration eines Ernteverfahrens sowie der Vorführung des Umbruchs einer Energieholzfläche mittels Mulchfräse statt.

Dokumente

Herausgeber LFA
Erscheinungsdatum 10.05.2007