Sortenanfälligkeit für Weichwanzenbefall bei Salat

Da Wanzenschäden im ökologischen Anbau in allen Salatkulturen zunehmende Bedeutung erlangen, wurde 2013 basierend auf den vorjährigen Versuchsergebnissen ein Screening von ausgewählten Eissalat-, Miniromana- und Bataviasalatsorten auf Wanzenanfälligkeit vorgenommen.

Die Ergebnisse sind im folgenden Artikel dargestellt.

Dokumente

Verfasser Gunnar Hirthe, Marion Jakobs
Erscheinungsdatum 07.12.2015
Telefon 03843 / 789 - 221
E-Mail g.hirthe@lfa.mvnet.de