Buchführungsergebnisse des Ökologischen Landbaus

Seit dem Jahr 2003 werden im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes der ostdeutschen Bundesländer die Buchführungsdaten ökologisch wirtschaftender Betriebe ausgewertet.
Dabei werden rund 5 % der Öko-Betriebe in den ostdeutschen Bundesländern analysiert. Diese Betriebe bewirtschafteten ca. 51.000 ha landwirtschaftlich genutzte Fläche (LF) und damit 14 % der in den ostdeutschen
Bundesländern ökologisch bewirtschafteten Fläche.

Dokumente

Verfasser Thomas Annen
Erscheinungsdatum 08.03.2017
Telefon 03843 / 789-250
E-Mail t.annen@lfa.mvnet.de